Eindrücke der IAA Nutzfahrzeuge 2018

BETTERFLOW hat 2018 zum dritten Mal an der IAA Nutzfahrzeuge Messe in Hannover teilgenommen – und das mit großem Erfolg! Bei mehr als 300 Gesprächen mit Standbesuchern aus Europa, Asien, Amerika und Australien konnten wir mit Freude eine wichtige Erkenntnis mitnehmen: Das Thema Aerodynamik ist nun endlich in der Branche angekommen. Einwände, die auf der IAA 2016 noch existierten, haben sich in diesem Jahr in Aufgeschlossenheit und rege Nachfrage verwandelt.

Diese positive Entwicklung war insbesondere bei vielen Verbänden, politischen Institutionen aber vor allem auch bei den großen Nutzfahrzeug-OEMs zu beobachten, die noch auf der Messe über mögliche Kooperationen verhandelten. Besonders wertvoll war für uns der Austausch mit Innovationsabteilungen der größten europäischen Logistikern wie Waberer, DHL, Ewals oder PrimaFrio. Sie zeigten nicht nur großes Interesse an BETTERFLOWs Produkten, sondern auch an einer Teilnahme an den geplanten Pilottests im Frühjahr 2019.

Für uns ist dies ein sehr großer Ansporn, unsere Vision bis zu der nächsten IAA weiter voranzutreiben. Aufgrund aktueller Entwicklungen in der CO₂-Gesetzgebung und den steigenden Dieselpreisen, wird das Thema Aerodynamik in der Nutzfahrzeugbranche und voraussichtlich schon auf der IAA im Jahr 2020 in einen noch größeren Fokus rücken.

Einen Eindruck von der IAA Nutzfahrzeuge 2018 und unserem Messestand können Sie in diesem Video bekommen.